IBAN BERECHNEN





IBAN: International Bank Account Number bezeichnet das Empfängerkonto.

Die IBAN setzt sich zusammen aus einem zweistelligen Ländercode, einer zweistelligen Prüfziffer und einer maximal 30-stelligen BBAN (Basic Bank Account Number) sowie der IID (Bankidentifikation) und der BAN (Kontoidentifikation). Mit der IBAN ist es möglich, bei Transaktionen und Geldgeschäften jedes Empfängerkonto eindeutig zu identifizieren.

SEPA ist die Abkürzung für Single Euro Payment Area

SEPA ist die Abkürzung für Single Euro Payment Area (einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) und bezeichnet einen europaweit gültigen Zahlungsraum für den Zahlungsverkehr in Euro. Durch die Einführung von SEPA kann jede Bank in Europa und jedes Empfängerkonto, das zum Single Euro Payment Area gehört, eindeutig beim Zahlungsverkehr identifiziert werden. Durch die eindeutige Identifizierung beim Zahlungsverkehr durch SEPA wurde eine Vereinfachung des Zahlungsverkehrs im Jahr 2008 eingeführt.